Energie und Umwelt

Zukunftstaugliche Architektur braucht eine ganzheitliche Betrachtung des umweltverträglichen Bauens.

 

Nachhaltigkeit beinhaltet für uns eine wechselseitig optimierte Planung der wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Aspekte von Architektur. Hohe Bedeutung kommt naturgemäß einer signifikanten Senkung des Energieverbrauchs und der Emission von Treibhausgasen durch Bau oder Sanierung und Betrieb von Gebäuden zu. Die Wahl der richtigen Baustoffe ist dabei nur einer von vielen maßgeblichen Faktoren.

 

Energie sparen, Umwelt schonen, nachhaltig wirtschaften: Unsere Architekten und Ingenieure verfügen über ein umfassendes Wissen zu diesem komplexen Themenbereich, inklusive der aktuellen, durch die Gesetzgebung vorgelegten Rahmenbedingungen. Zusätzlich zu den Wünschen und Vorstellungen unserer Auftraggeber haben wir diese Rechtslage und nicht zuletzt die relevanten finanziellen Fördermöglichkeiten im Blick, wenn wir für unsere Auftraggeber alle planungsrelevanten Fakten für nachhaltiges Bauen zusammenstellen.

 

Wo immer - im Einvernehmen mit dem Bauhherren -  möglich, verfolgen wir das Ziel, die derzeit gültigen gesetzliche Vorgaben und Vorschriften nicht nur einzuhalten, sondern darüber hinaus zu gehen. Unsere Bauwerke sind in aller Regel langlebige Produkte, die uns selbst überdauern sollen. Deshalb sind wir als Architekten der nachfolgenden Generation besonders verpflichtet.